WIR VERSENDEN E-ZUSTELLUNGEN!

Was kann empfangen werden?

Die Marktgemeinde Mayrhofen nutzt seit Juni 2015 die E-Zustellung als elektronische Alternative von nachweislichen Sendungen (RSa- oder RSb-Briefe).

Nicht nachweisliche Sendungen werden als E-Mail zugestellt, sofern der Empfänger seine E-Mail Adresse angegeben und die Erlaubnis für diese Art der Zustellung erteilt hat.

Ist der Empfänger nicht elektronisch erreichbar, werden die Sendungen automatisch gedruckt und postalisch zugestellt.

Seite drucken oder als PDF speichern