COOKIE RICHTLINIE
Offenlegung gem. §96 Abs. 3 des Telekommunikationsgesetzes


Wie es bei fast allen professionellen Webseiten üblich ist, verwendet diese Seite Cookies - kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden, um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Diese Seite beschreibt, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und warum wir diese Cookies manchmal speichern müssen. Sie erfahren, wie Sie verhindern können, dass Cookies gespeichert werden. Dies kann jedoch bestimmte Elemente der Website-Funktionalität herabstufen oder verhindern.


Cookies einstellen

Cookies zustimmen

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie diese deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies die Funktionalität dieser Webseite beeinträchtigt.

  • Stimmen Sie im Cookie Banner der Verwendung von Cookies zu.
  • Anschließend können Sie den Cookie Banner für 1 Jahr ausblenden.

Cookie-Zustimmung wiederrufen

  • Klicken Sie am Fuß der Seite auf die "Cookie-Einstellungen"
  • Sie können hier die Cookie-Zustimmung zurückziehen

Cookies nicht akzeptieren

  • Postserver setzt ohne Ihre Zustimmung keine Cookies.
  • Sie können im Cookie Banner die Verwendung von Cookies ablehnen.

Cookies, die Postserver nutzt

Wenn Sie ein Postfach bei Postserver nutzen, verwenden wir Cookies für die Verwaltung des Anmeldeprozesses und der allgemeinen Verwaltung. Diese Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen.

Diese Website bietet Online-Formulare. Cookies können verwendet werden, um festzustellen, ob Sie bereits ein Formular ausgefüllt haben und ob bestimmte Benachrichtigungen angezeigt werden sollen.


Drittanbieter Cookies

INFO: Betrifft nur die Webseite! Das Webservice ist hiervon nicht betroffen.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google")
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  • IP-Adressen von Besuchern anonymisieren

    Google Analytics wird angewiesen, die über Tracker-Objekte geschickten Informationen durch das Entfernen des letzten Oktetts der IP-Adresse zu anonymisieren.

  • Universal Web Tracking Opt-Out
    Postserver akzeptiert den Do-Not-Track Header in Ihren Browser-Einstellungen

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist eine Lösung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"), mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

DoubleClick

DoubleClick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen.

Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern;; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter https://adssettings.google.com unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter https://www.aboutads.info/choices deaktivieren.

Google Adwords Conversion

Postserver nutzt das Google Conversion-Tracking von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Sind Sie über eine von Google geschaltete Anzeige auf unsere Webseite gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Möchten Sie nicht am Tracking teilnehmen, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleleadservices.com“ blockiert werden.

Google Dynamic Remarketing Tag

Postserver verwendet die Remarketing-Funktion von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Diese Funktion dient dazu, Besuchern der Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Der Browser des Websitebesuchers speichert sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es ermöglichen, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Websites aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher dann Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Websites aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google dennoch nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter https://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter https://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing und die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: https://www.google.com/privacy/ads/.