WIR VERSENDEN E-ZUSTELLUNGEN!

Was kann empfangen werden?

Seit Oktober 2016 nutzt die Landespolizeidirektion Wien, Strafregisteramt die E-Zustellung.

Das Strafregister ist ein zentral geführtes Register, das jede rechtskräftige Verurteilung durch österreichische Strafgerichte und bestimmte rechtskräftige Verurteilungen ausländischer Strafgerichte beinhaltet. Für die Führung des Strafregisters ist die Landespolizeidirektion Wien, Strafregisteramt zuständig.

 

Online-Anträge
Mit der Handy-Signatur bzw. Bürgerkarte können online Dokumente aus dem Zentralen Strafregister, Zentralen Melderegister bzw. Zentralen Personenstandsregister beantragen. Erhältlich sind u.a. Strafregisterbescheinigung, Medeauskunft, Geburst-, Heirats- oder Sterbeurkunde.

Die Dokumente werden Ihnen als E-Zustellung zugesendet. Die Kosten sind bei einem Online-Antrag grundsätzlich geringer.

Links zu den Online-Anträgen sh. BMI Bundesministrium für Inneres